Suche

Deidesheimer Advent

Die berühmte Weinstadt mit ihrer „Himmlischen Meile“ wird an allen vier Adventswochenenden, jeweils freitags bis sonntags, zur vorweihnachtlichen Schatztruhe.

Erfahren Sie mehr über den Deidesheimer Advent

Meckenheim

"Hier muss das Schlaraffenland sein." Wer zum ersten mal nach Meckenheim kommt, dem geht dieser Satz nicht mehr aus dem Sinn. Wenn die Pfalz der Garten Eden ist, dann ist Meckenheim sein Markt der Genüsse. Das betriebsame und lebensfrohe Dorf, umgeben von Feldern, Weinbergen und weitläufigen Obstplantagen, zeigt schon auf der Straße, was es zu bieten hat. Vor ihren Häusern und in ihren Höfen bieten die Meckenheimer ihr Obst und Gemüse, ihre Kartoffeln und natürlich ihren Wein feil. Da kommt kaum einer vorbei ohne sich mit all den wunderbaren regionalen Produkten einzudecken. Aber es gibt noch viele andere Gründe, um hier her zu kommen.

Die Destillerien zum Beispiel haben dem Dorf mit ihren hervorragenden Erzeugnissen auf dem Gebiet hochprozentiger Getränke zu einem über die Region hinaus guten Ruf verholfen. Und Weinliebhaber können den Blick schweifen lassen über mehr als 200 Hektar Weinberge. Das Spektrum der Rebsorten ist ebenso beachtlich wie die Qualität der Weine, die sowohl direkt bei den Winzern, als auch in den vielen Meckenheimer Gasthäusern verkostet werden können.

Radeln, Wandern oder Spazieren gehen - Meckenheim ist der ideale Ausgangspunkt

Meckenheim ist der ideale Ausgangspunkt für Radtouren in die Umgebung. So führt zum Beispiel der „Kraut und Rüben“-Radweg cirka 138 km durch die herrliche Naturlandschaft oder man radelt auf dem Salier-Radweg bis nach Speyer. Aber auch Wanderungen an den Haardtrand oder Spaziergänge durch blühende oder üppige Früchte tragende Obstgärten sowie ein Bummel durch den Ort mit seinen imponierenden Winzerhöfen und Fachwerkhäusern lohnen allemal.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Ortsgemeinde: meckenheim-pfalz.de

Wappen von Meckenheim

Die Urlaubsregion im Video

Künstlerkarte der Urlaubsregion

„Wir bedanken uns bei dem Neustadter Künstler Gerhard Hofmann für die Gestaltung dieser schönen Karte, mehr über den Künstler und sein Werk finden Sie unter:
www.atelier-gerhard-hofmann.de"

 

PDF - zum Download der Karte

Beachten Sie bitte die Angaben:
© Tourist Service GmbH Deidesheim 2019 - Künstler Gerhard Hofmann