Suche

Freibad "Oase im Paradiesgarten"

Gerade im Sommer ein beliebter Ort zur Abkühlung f. Groß u. Klein inmitten der Deidesheimer Weinbergen. Mehr Infos:

Aktuelles
Termine
Übernachtungen
Webcam

Aktuelles

Öffentliche Stadtrundgänge in der Weinstadt Deidesheim

In der Zeit von August bis Ende Oktober finden jeweils samstags ab 10.30 Uhr öffentliche Stadtrundgänge statt, an denen jeder Interessierte teilnehmen kann. Treffpunkt für den Stadtrundgang ist die Tourist-Information Deidesheim, Bahnhofstr. 5. Eine Anmeldung wird empfohlen.

Testen für alle - Anlaufstellen für Schnelltests in der Urlaubsregion Deidesheim

In der Urlaubsregion Deidesheim werden die kostenlosen Schnelltests im Rahmen von "Testen für Alle" dezentral angeboten. Folgende Ärzte und Testzentren bieten die kostenlosen Schnelltests an.

 

 

Deidesheimer Weinkerwe 2021 ist abgesagt

Der Stadtrat von Deidesheim sah leider auch in diesem Jahr keine Möglichkeit die Deidesheimer Weinkerwe zu realisieren.

Urlaubsregion Deutsche Weinstraße ist "Nachhaltiges Reiseziel"

Mit viel Engagement und zahlreichen Aktionen setzt sich die Deutsche Weinstraße aktiv für eine nachhaltige Tourismusentwicklung ein und erlangt so als erste Region in Rheinland-Pfalz die Destinationszertifizierung als „Nachhaltiges Reiseziel“.

 

Gerade beim Thema Reisen wird ein verantwortungsvoller Umgang mit den natürlichen und kulturellen Ressourcen der jeweiligen Region immer unverzichtbarer. Eine intakte Natur, lokale Gastronomie mit regionalen Produkten sowie umweltbewusste Unterkünfte gehören untrennbar zusammen und sind unverzichtbar für umweltverträgliches, bewusstes Reisen. Dies sind alles zusätzliche Anreize für Gäste, sich für diese Destination zu entscheiden.

SWR - Fahr mal hin - Frische Ideen aus Deidesheim

Fahr mal hin
Fahr mal hin ist ein filmischer Reiseführer für den Südwesten. Er zeigt Regionen und Menschen, die sie einzigartig machen. Einblicke in das Innenleben einer Landschaft. So haben Sie Land und Leute noch nie gesehen!

Hotel Ritter von Böhl als klimaneutral zertifiziert

 

Der Klassifizierung der Deutschen Weinstraße als nachhaltiges Reiseziel entsprechend, gibt es in der Urlaubsregion Deidesheim mit dem Hotel Ritter von Böhl das erste von VIABONO als klimaneutral klassifizierte Hotel. In Verbindung mit dem Zertifikat der Klimaneutralität konnte sich das Hotel Ritter von Böhl zur Kompensation des Co2-Fußabdrucks ein Projekt aussuchen. Die Wahl fiel auf das Wiederaufforstungsprojekt in Panama zum Schutz der Biodiversität, mit nachhaltiger Holzproduktion und umweltfreundlichem Kakaoanbau.

Parken und Wandern in Wald und Weinbergen

Die Weinberge und der Pfälzerwald rund um die Urlaubsregion Deidesheim sind beliebte Tagesausflugsziele und laden dazu ein, sich in der Natur zu bewegen.

Die Parkplätze am Pfalzblick, Mühltal, Sensental und bei Forst am Pechsteinkopf sind beliebte Startpunkte sowohl für Wanderungen durch die Weinberge als auch im Pfälzerwald. Gerade an den Wochenenden sind die Parkplätze aber leider sehr schnell belegt. Das freie Parken in den Weinbergen, insbesondere an den Wochenenden unter Corona-Bedingungen, wird seitens der Ordnungsbehörden aus Sicherheitsgründen nicht geduldet.

Um dieser Problematik aus dem Weg zu gehen und trotzdem die Wanderfreude zu genießen, empfehlen wir dringend eine Anreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln.

Mehr Informationen finden Sie hierzu unter: www.vrn.de

 

 

Damit Sie sich rund um die Problematik des Parkens in den Weinbergen und dem Pfälzerwald informieren können, nutzen Sie folgenden Link:

https://www.vg-deidesheim.de/Kurzmen%C3%BC/Startseite/Verkehrs%C3%BCberwachung-in-der-Verbandsgemeinde-Deidesheim-Parken-in-den-Weinbergen-Abschleppgefahr-.php?object=tx,3452.5.1&ModID=7&FID=3452.256.1&NavID=3452.1

Grüner Stern für Hofgut Ruppertsberg

Das Hofgut Ruppertsberg ist vom Restaurant-Führer "Guide Michelin" mit einem grünen Stern ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wird Spitzengastronomen verliehen, die sich das Thema Nachhaltigkeit auf die Fahnen schreiben. Insgesamt haben die Michelin-Inspektoren im vergangenen Jahr 35 grüne Sterne verliehen. Der Guide enthält nun 53 Restaurants, die besonderen Wert auf Nachhaltigkeit legen.

 

Sternenweg – Chemin des étoiles

Ein europäisches Modellprojekt im Elsass, in der Pfalz, in Lothringen und im Saarland entlang der Wege der Jakobspilger.