Suche

25 Jahre Deidesheimer Musikherbst

Jubiläumsprogramm vom 24.09. - 15.10.2022

Der Deidesheimer Musikherbst wird 25 Jahre alt und das feiern wir mit klassischen Konzerten in der kath. Pfarrkirche St. Ulrich Deidesheim, bei einer Orgelfahrt nach Waldkirch und einem exklusiven Konzert im historischen Weingewölbe. Mehr Informationen: www.deidesheimer-musikherbst.de

Aktuelles
Termine
Übernachtungen
Webcam

Höhepunkt der Weinkultur

Tradition, Qualität, Regionalität

Die Weinstadt Deidesheim wurde vom Deutschen Weininstitut zum „Höhepunkt der Weinkultur“ ausgerufen!

Das Deutsche Weininstitut (DWI) zeichnete 2010 erstmals „Höhepunkte der Weinkultur“ in Deutschland aus. Es handelt sich dabei um besondere Orte, die die Geschichte und Tradition des Weinbaus, die Leistungen der Weinwirtschaft und das Kulturgut Wein dokumentieren.
Eine unabhängige Jury hat aus über 100 eingereichten Vorschlägen 40 weinkulturelle Höhepunkte aus Deutschland ausgewählt.
Mit Deidesheim wurde offiziell gleich eine ganze Stadt vom Deutschen Weininstitut zum „Höhepunkt der Weinkultur“ ausgerufen.


Mehr Informationen finden Sie hier:
PDF - Auszeichnung für Deidesheim - „Höhepunkte der Weinkultur“ in Deutschland

Der unbestrittene Höhepunkt eines Weinkultur-Jahres und für Einheimische und Gäste gleichermaßen so etwas wie ein „Pflichttermin“ ist die Deidesheimer Weinkerwe. Traditionell dreht sich über zwei Wochenenden im August hinweg alles um Kultur, Kunst sowie vielfältigen Genuss rund um den Wein.

Die Deidesheimer Weinkerwe gehört unbestritten zu den Höhepunkten des Pfälzer Weinfestkalenders! Das Qualitätsweinfest, das sich seit 2009 mit der Krone des „Schönsten Weinfestes der Pfalz“ schmücken darf, überzeugt durch seine Vielfalt

Dieser Vielfalt möchte man nach wie vor gerecht werden. Am zweiten und dritten Augustwochenende haben neben den traditionsreichen Weingütern, die ihre Tore und Höfe für Gäste geöffnet haben, auch verschiedene kulinarische Marktstände und Weinstände in der „Woigass“ offen. Daneben laden auch Restaurants und Ateliers der hiesigen Künstler zu einem Besuch ein. In diesem gemütlichen Ambiente versteht man es zu Feiern.

Gepflegtes Brauchtum

Eine besondere Rolle beim "Höhepunkt der Weinkultur" spielen auch die "Kerwebuwe", die 2022 ihr 50jähriges Jubiläum feiern. Sie stellen den Kerwebaum auf, halten eine viel beachtete lokalpolitische Rede und mancherorts erheben sie auch die Stimme zum Gesang.

 

Auf der Weinkerwe werden Weine aus den fünf zur Verbandsgemeinde zählenden Gemeinden Deidesheim, Forst, Meckenheim, Niederkirchen und Ruppertsberg ausgeschenkt.