Zusammenarbeit der IGS Deidesheim-Wachenheim mit dem Winzerverein Deidesheim

in den Projekten "Weinbau-AG" und "RIGSLING 2015"

Die "Weinbau-AG"

Im Jahr 2014 entstand die Idee, in Zusammenarbeit mit dem Winzerverein Deidesheim eine Weinbau-AG ins Leben zu rufen. Nach mehreren Gesprächen mit dem Geschäftsführer des Winzervereins, Herrn Gerald Niederberger, begann im Januar 2015 die Arbeit im Wingert, der vom Winzerverein zur Verfügung gestellt wurde.
Die Schülerinnen und Schüler lernten dabei alle Aufgaben eines Winzers - vom Rebschnitt  über das Herausziehen des alten Rebholzes bis hin zum Biegen und Anbinden der Fruchtruten - kennen. Des Weiteren wurden auch Boden- und Laubarbeiten durchgeführt, bis es im Spätherbst zum Höhepunkt, der Weinlese, kam. Der Wein wurde von Hand gelesen, weshalb er von besonders hoher Qualität war.

Das Ziel:
Das Schulmotto "Jeder kann was prima machen, einer dies, der andere das, jeder kann was anderes schaffen, aber jeder kann etwas" folgend, war es von Anfang an das Ziel, die Arbeit eines Winzers kennenzulernen; schließlich leben wir alle in einer der größten Weinbauregionen Deutschlands. Diese AG bot die Möglichkeit, den Unterricht nach draußen zu verlegen und das, was täglich unmittelbar vor der Haustür passiert, einmal genau unter die Lupe zu nehmen. Dabei wurde ein Produkt erstellt, welches weltweit als ein Symbol für unsere Region anerkannt wird. Darüber hinaus war es der Schule ein Anliegen, den Erlös des Weines zu spenden. Im Winzerverein Deidesheim fand die Schule einen Partner, der für dieses Projekt seine Unterstützung zusagte. Um auf breiter Basis möglichst viele gute Dinge bewegen zu können, wurde gemeinsam entschieden, drei gemeinnützige Organisationen und Vereine zu unterstützen:

1. Den Förderverein der IGS
Er fördert das soziale Miteinander unter den Schülern und im Umfeld der IGS Deidesheim-Wachenheim. Dies geschiet vor allem durch Arbeitsmittel, Gelder für Schüleraustausch, Klassenfahrten sowie kulturelle, sportliche und wissenschaftliche Aktionen.

2. Die FFF - Freunde für Flüchtlinge der Verbandsgemeinde Deidesheim
Flüchtlingshilfe ist auch für Schulen gerade in der heutigen Zeit ein äußerst wichtiger Aspekt geworden. Deshalb ist es der Schule eine Herzensanliegen, die Freunde für Flüchtlinge Deidesheim zu unterstützen.

3. Die Stiftung "Water Is Right"
In Rolf Stahlhofens Organisation "Water Is Right" sieht die Schule eine Möglichkeit, sich auch in Belange einzubringen, die über den Tellerrand hinausgehen.

Voll Stolz präsentieren die an der WEINBAU-AG beteiligten Schüler zusammen mit ihrem Lehrer Michael Molter ihren ersten schuleigenen Pfalzwein, den "RIGSLING" 2015!
2015er Riesling Kabinett trocken Pfalz